Radsportverein "Solidarität" 1925 Ludwigsau-Tann e.V

 

Volkstanzgruppe RSV Ludwigsau-Tann e.V.

Kontakt:  Marion Scherer - Christina Neuber - Michael Dinger


Das Training findet mittwochs zu folgenden Zeiten statt:

Kindergruppe  16:30 - 17:30

Jugendgruppe 17:30 - 18:30

Hauptgruppe   18:45 - 20:00

Während der hessischen Schulferien findet kein Training statt!

Die Volkstanzgruppe Ludwigsau-Tann kommt aus der Großgemeinde Ludwigsau,

4 km von Bad Hersfeld entfernt, aus dem Bundesland Hessen in Deutschland.

Die Gemeinde besteht aus 13 Ortsteilen mit ca. 6000 Einwohnern.

Die Gruppe wurde im Jahr 1981 von Irmgard Schmidt gegründet.

Sie besteht fast nur aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Die Gruppe setzt sich aus einer Kindergruppe,

einer Nachwuchs- und Jugendgruppe und der Hauptgruppe zusammen.

Jede dieser Gruppen hat ein eigenes Tanzprogramm.

Getanzt wird in der Originaltracht des "Besengrundes".

Früher war die Besenbinderei ein wichtiger Zuverdienst der armen Landbevölkerung.

Die Besenbinder verkauften ihre Besen auf den Märkten.

Deshalb hat die Volkstanzgruppe auch einen "Besentanz" im Programm,

ihre Reisigbesen hat sie als Markenzeichen immer dabei.

Die Trachtenteile der Gruppe sind ca. 100 Jahre alt. Bis auf wenige nachgearbeitete

Kleinigkeiten erscheint die Tracht also in ihrer Originalform, wie sie um die

Jahrhundertwende im "Besengrund" getragen wurde.

Große internationale Folklorefestivals, die Mitgestaltung von Heimatfesten

und die Teilnahme am Hessentag stehen ständig auf ihrem Programm.

Da die Gruppe Mitglied der CIOFF ist, richtet sie alle drei bis vier Jahre ein großes

internationales Trachtenfest mit vielen internationalen und nationalen Volkstanzgruppen in

Ludwigsau-Tann aus.

Jeden Sommer wird eine Auslandsfahrt unternommen, um dort Lieder,

Tänze und Brauchtum aus der hessischen Heimat zu zeigen.

Das Tanzprogramm umfasst neben Volkstänzen aus Hessen und Deutschland,

Ernte-, Handwerker- und Brauchtumstänze.

Außerdem bereichern Bändertanz, Bogentanz, Holzschuhtanz, eine Tanzfolge in

Rokokostümen und die szenische Darstellung einer Walpurgisnacht

das umfangreiche Programm der Gruppe.